6. März 2014

Im Kleiderrausch

In letzter Zeit nähe ich nur Kleider für mich. Das hier ist das dritte in kürzester Zeit (das vierte ist auch schon fertig - zeige ich euch das nächste Mal).
Die ersten beiden sind  hier und hier zu sehen.
Kleider sind für meine Figur eigentlich ideal, vor allem, wenn sie oben schmal und unten weit sind. Wie dieses Wickelkleid von Frau Liebstes. Ich habe es als fake-Version genäht, also den Rock nur zwei, statt 3x zugeschnitten (der simplypears Stoff von HHL hat eh nur für eine Seite gereicht - deshalb ist es so gemixt).
Im Rücken brauchte ich zusätzlich noch Abnäher und so sitzt es wie angegossen.
Ich bin total happy damit. Wie immer ein toller Schnitt von Claudi.





Schnitt: Basic Wickelkleid ki-ba-doo
Stoff: simplypears HHL und Stoffmarkt

Jetzt geh ich gleich mal schauen, was ihr heute wieder Hübsches gerumst habt!
Einen tollen Tag

Claudia

Kommentare:

  1. Das Kleid ist ja toll geworden :-)
    Steht dir richtig gut und die Fake-Wickelkleid-Variante ist auch super :-)
    LG Hunni & Nunni

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid sieht ganz toll aus und die Farben und Stoffe gefallen mir auch sehr!
    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  3. Wow...dir stehen dir Farben super gut!Ein sehr schönes Kleid...lg luise

    AntwortenLöschen
  4. Wow, so schön. Ich hab die gleiche Figur wie du und nähe mir gerade auch genau dieses Kleid. Hoffe es steht mir so gut wie dir!

    AntwortenLöschen

Liebe Kommentare zu bekommen ist keine Selbstverständlichkeit, deshalb freue ich mich umso mehr über jeden einzelnen.
Viele Dank und liebe Grüße
Claudia