10. Februar 2015

Diese Meerjungfrauen muss man küssen!

Eigentlich hatte ich mir vorgenommen keine Faschinkskostüme zu nähen. Aber die Meerjungfrauenkostüme, die ich gesehen habe, gefielen mir nicht 100 %ig und waren mir dafür dann viel zu teuer. Da ich ja genug Meerjungfrauen-Barbies als Vorlage Zuhause habe, habe ich mich dann doch erbarmt (es ist sogar noch etwas Stoff vom Fischschwanz übrig, um Barbiekleider zu nähen ;-)). 
Als Oberteil habe ich das Schnittmuster Lina von Frau Liebstes verwendet. Alles andere frei Schnauze...;-) 
Zusammen mit den pinken Strähnen im Haar sehen sie wirklich zum Küssen aus (von wegen, Meerjungfrauen küsst man nicht).







Schnitt: Lina und eigener
Stoffe: alle Nadelöhr 

Es macht doch immer wieder Freude, seine Liebsten so glücklich in selbst genähten Sachen zu sehen. Für meinen Liebsten habe ich deshalb was Besonderes zum Valentinstag. Wenn ihr mal luschern wollt, dann klickt hier..

Meine süßen Meerjungfrauen schwimmen mal beim Creadienstag vorbei.

Liebe Grüße 

Claudia 


Kommentare:

  1. Oh wie cool.... deine beiden Mäuse sind aber auch zu süß, und so schön eingekleidet!!
    Traumhaft!!! Schönen Fasching wünsche ich euch!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  2. Wie toll! Mit diesen Kostümen können die beiden sich bestimmt sogar gut austoben. Ganz viel Spaß für euch!
    Liebste Grüße
    Femi

    AntwortenLöschen
  3. Oh sind deine beiden Meerjungfrauen süß!!!! richtig richtig toll geworden! Ich finde es ja klasse, dass deine Mäuse nichts gegen den "Partnerlook" haben, das schaut sooo zuckersüß aus.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen

Liebe Kommentare zu bekommen ist keine Selbstverständlichkeit, deshalb freue ich mich umso mehr über jeden einzelnen.
Viele Dank und liebe Grüße
Claudia